Coronavirus – Information für die kunden/ Kundinnen der TKPO

Wir haben unsere Abläufe adaptiert und die Empfehlungen des Bundesministeriums umgesetzt. Die Maßnahmen dienen Ihrer und unserer Sicherheit.

Um unsere Mitarbeiter und unsere Kunden bestmöglich zu schützen, haben wir folgende Sicherheitsregeln festgelegt*:

  • ab sofort gilt die 3G Regel(geimpft, genesen oder getestet) für jene, die ihren Vierbeiner beim Tierarztbesuch begleiten oder im Wartezimmer Platz nehmen möchten. Dies wird vom Personal am Empfang kontrolliert. Sollten Sie den 3G Nachweis nicht erfüllen können, warten Sie bitte draußen. Wir holen Ihren Liebling gerne ab, behandeln ihn/sie, besprechen alles telefonisch und bringen ihn/sie Ihnen wieder. 
  • Das Betreten unserer Klinik ist ausschließlich durch das Tragen einer FFP2 Maske gestattet. Sollte es Ihnen nicht möglich sein eine zu tragen, schicken Sie bitte eine Person, die solch eine nutzen kann.
  • Sollten Sie sich krank fühlen, lassen Sie Ihr Tier bitte von einem Angehörigen zu uns bringen, wir können gerne alles telefonisch besprechen.
  • Bitte kommen Sie bei Ihrem vereinbarten Termin ohne Begleitperson.
  • Das Warten im Wartezimmer ist bis zu einer gewissen Personenanzahl möglich, hierbei gilt ebenfalls 2G und ohne Begleitperson, Sie können aber auch gerne draußen oder in Ihrem Fahrzeug warten.
  • Wir haben in unserem Eingangsbereich Desinfektionsmittel für Sie zur Verfügung gestellt. Bitte desinfizieren Sie vor Eintritt durch die Glastür Ihre Hände, Sie finden dort auch eine Anleitung zur richtigen Anwendung.

Da wir die medizinische Versorgung Ihrer vierbeinigen Lieblinge gewährleisten möchten, bitten wir um Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

Coronavirus - Hotlines

  • Coronavirus-Hotline der AGES: 0800 555 621
  • Telefonische Gesundheitsberatung: 1450

*Änderungen vorbehalten